Shifting Contexts

Mit „Shifting Contexts“ hat bulthaup eine neue Programmatik ins Leben gerufen, die die Individualität der Marke wieder stärker ins Bewusstsein ruft.

Das von Meiré und Meiré entwickelte Konzept lädt Protagonisten der internationalen Architektur- und Designszene ein, bulthaup neu zu interpretieren und zu inszenieren. Dabei geht es nicht um die Entwicklung neuer Produkte, sondern um die Demonstration der Wandlungsfähigkeit des universalen Systems bulthaup b3. Die subjektiven Perspektiven auf den Lebensraum Küche im Sinne einer autobiographischen Interpretation machen die ureigenen Werte von bulthaup immer wieder neu erlebbar.

Kuratiert von Mike Meiré

 

Links: